News

  • Spieler des Quartals

    Seit heute sind die neuen Quartals-TT-Ranglistenpunkte bekannt. In den Reihen des TTF konnten sich wieder etliche Spieler verbessern. Spieler des Quartals wurde unser Senkrechtstarter aus der Schülermannschaft Tim Etzberger mit 137 Punkten Steigerung auf nunmehr 1226 Punkte. Neuzugang Tobias Häßelbart, der die 3. Mannschaft verstärkte, verbesserte sich um 80 Punkte. Mit 1545 Ranglistenpunkten stößt er somit in den Bereich der ersten Herrenmannschaft. Es wird wohl eine spannende Spielersitzung für die neue Runde geben. Igor Globa verbesserte sich weiter auf 1606 Punkte, das sind nochmal 60 Punkte mehr, als beim letzten QTTR-Ranking. Seine Einsätze in der ersten Mannschaft hat er nach…

  • Titelhamster Bambini

    Am Sonntag, einen Tag nach der Siegesfeier der Bambini für die ersten drei Titel (Bezirksmeisterschaft, Bezirks- und Pfalzpokal), legten unsere Jüngsten noch einen drauf. Nach zwei klaren 6:0-Siegen gegen Otterstadt und Rockenhausen waren sie Pfalzmannschaftsmeister und somit vierfacher Titelträger. Zu diesem Erfolg legten im Laufe der Runde viele unserer Bambini den Grundstein. Am Sonntag kamen zum Einsatz: Elias Höfer, Can Gelen, Jannis Gaß und Ludwig Halbig.    

  • Spieler des Monats März/April

    Aufgrund der Ferienlage mit wenigen Spielen werden die Monate März und April zusammengefasst. Deutlich verbessert in der Rangliste hat sich Tim Etzberger, der erst seit knapp einem Jahr in unserer Jugendabteilung Tischtennis spielt. Er erwies sich während der Runde als Stütze der Schülermannschaft und hat es bis in die 2. Pfalzranglistenqualifikation geschafft. Er wurde mit +97 TTR-Punkten Spieler des Monats. Auf dem 2. Platz rangiert nach einigem auf und ab Nico Licen, der sich im ersten Jahr in der ersten Herrenmannschaft sehr gut behaupten konnte (+70). 3. in der Monatsrangliste wurde Neuzugang Tobias Häßelbart (+62), der immer besser ins Spiel…

  • Die Gymnastikhalle ist wegen Baumaßnahmen ab sofort (seit Freitag) bis zum Herbst gesperrt. Die Trainingszeiten entfallen, das Spiel der 5. Herrenmannschaft muss verlegt werden. Ich bitte die kurzfristige Information zu entschuldigen, ich bin selbst davon überrascht worden.   Matthias Magin 1. Vorsitzender

  • Am Sonntag, den 18.03.2018 fand die Bezirksrangliste in Wachenheim statt. Für den TTF waren 7 Spieler/innen am Start. Folgende hervorragende Platzierungen erspielten sich unsere Schützlinge: Schülerinnen A: Katrin Brauchler (4.Platz) Schüler A: Tim Etzberger (5.Platz) Schülerinnen B: Emma Birzer (3.Platz) Schüler B: Elias Höfer (1.Platz), Ludwig Halbig (3.Platz), Can Gelen (5.Platz), Jannis Gaß (8.Platz)   Für viele war es die erste Rangliste, die die Schützlinge sehr gut überstanden, aber am Ende auch müde waren, denn immerhin mussten die Jungs und Mädels bis zu 8 Spiele machen und dann noch Spiele von anderen zählen. Unter diesen erfolgreichen Ergebnissen legte Elias Höfer…

  • Das für Freitag, den 09.03.2018 vorgesehene Heimspiel unserer ersten Mannschaft wird auf einen späteren Termin verlegt, so dass an diesem Abend nur ein Heimspiel der vierten Mannschaft stattfindet, das in der kleinen Halle gemeldet ist. Dadurch steht wider Erwarten die große Halle für den Trainingsbetrieb zur Verfügung. Alle, die also wegen knapper Platzverhältnisse beabsichtigten, auf das morgige Training zu verzichten, haben demnach hervorragende Trainingsmöglichkeiten. Für alle, die dennoch nicht morgen trainieren wollen aber auch nicht zu Hause versauern wollen, haben die Möglichkeit unsere II. Herrenmannschaft beim entscheidenden Mannschaftsspiel um die Meisterschaft der Kreisliga Süd Staffel II in Limburgerhof zu unterstützen.…

  • Bambini gewinnen Pfalzpokal

    Beim heutigen Pfalzpokal in Albersweiler startete das Dannstadter Bambini-Team mit drei Spielern. Nachdem zwei aus der Stammmannschaft kurzfristig erkrankt waren, sprang Ludwig Halbig, unser Spieler des Monats, kurzfristig ein. Mit ihm, Can Gelen  und Berkay Kaplan hatten wir auch ohne die beiden fehlenden Stammspieler ein gutes Team zusammen. Gleich im ersten Spiel brachte uns das Los die starken Otterstätdter, die allerdings auch mit einer Ersatzfrau antraten. Nach einer 2:1-Führung nach den Einzeln, konnte das Doppel Gelen/Halbig auf 3:1 erhöhen. Der starke Otterstädter Spieler Eric Fünffinger verkürzte auf 3:2. Am Ende holte Ludwig den Siegpunkt.   Im Finale stand uns das…

  • Spieler des Monats Februar 2018

    Im Februar ist die Runde in vollem Gange. Lediglich durch den Fasching unterbrochen fanden sehr viele Spiele statt. Daneben nahmen unsere Spieler auch an etlichen Turnieren teil. Passend zum Fasching hat unser Spieler des Monats Februar eine sagenhafte Steigerung von exakt 111 Punkten. Ludwig Halbig spielte im Februar erstmals in offiziellen Spielen für den TTF. Dabei half er tatkräftig mit die Meisterschaft und den Pfalzpokal mit den Bambini zu gewinnen. Ebenfalls erstmals für den TTF gelistet sind Dominik und Julian Winzig, die in der Bambinimannschaft zum Einsatz kamen.   Auf Rang zwei der internen Februarrangliste liegt Tim Etzberger (+46), der…

  • Am Sonntag fand in Wachenheim die Bezirksranglistenqualifikation der Jugend, Schüler/innen A und B statt. Für den TTF nahmen an der Qualifikation folgende Spieler teil: Schüler A: Tim Etzberger, Ilkay Kaplan Schüler B: Jannis Gaß, Can Gelen, Ludwig Halbig, Elias Höfer, Berkay Kaplan Alle lieferten tolle Spiele ab und letztlich qualifizierten sich dann Tim, Jannis, Can, Ludwig und Elias für die Bezirksrangliste. Unsere Mädels Emma Birzer (Schülerinnen B) und Katrin Brauchler (Schülerinnen A) werden erst bei der Bezirksrangliste ins Geschehen eingreifen.   Drückt Ihnen die Daumen, denn am Sonntag, den 18.03.2018 geht es weiter mit der Bezirksrangliste, wo der TTF mit…

  • Bambini holen Bezirkspokal

    Am Sonntag, den 04.02.2018 fand in Altrip die Bezirkspokalendrunde der Jugend statt.  Für den TTF war unsere Bambinimannschaft mit Elias Höfer, Can Gelen, Berkay Kaplan und Jannis Gaß am Start. Mit starken Leistungen besiegten die Jungs im Halbfinale den TTC Frankenthal und dann im Finale TuS Wachenheim. Als Bezirkspokalsieger hat sich unsere Bambinimannschaft für die Verbandspokalendrunde am 04.03.2018 qualifiziert! Glückwunsch an die Jungs!!! :)  

  • Die Rückrunde 2017/18 ist in vollem Gange und einige Spieler zeigen sich in hervorragender Form. Spieler des Monats Januar wurde aufgrund Florian Paeschke aus der 5. Herrenmannschaft. Auch bei seinen Einsätzen in höheren Mannschaften konnte er überzeugen und somit für den TTF wertvolle Siege einfahren. Er verbesserte sich um 63 TTR-Punkte und hat die 1300er-Marke weit übersprungen (1332). Auf dem zweiten Platz folgt Igor Globa (+47), der in der ersten Herrenmannschaft zum Einsatz kommt und "nebenbei" einige Turniere gespielt hat. Mit Toralf Schauer (+31) folgt ein erfahrener Spieler der zweiten Mannschaft. Der erste Spieler aus der Jugendabteilung folgt mit +23-TTR-Punkten.…

  • Spieler des Monats Dezember

    Spieler des Monats Dezember wurde der während der Vorrunde nach längerer Wettkampfpause zu uns gestoßene Igor Globa. Durch seinen  Turniersieg bei den Viernheimer Stadtmeisterschaften machte er einen großen Sprung nach vorne (+60) und empfahl sich für höhere Aufgaben. Sein Teamkollege Tobias Häßelbarth, ebenfalls erst seit kurzem beim TTF verbesserte sich um 29 TTR-Punkte. Knapp dahinter der Bambini-Spieler Berkay Kaplan (+28).

  • Spieler des Quartals

    An dieser Stelle allen TTF-Mitgliedern und allen Freunden des TTF ein gutes neues Jahr.   Einige TTF'ler konnten sich im vergangenen Quartal erheblich steigern. In der Differenz der letzten beiden QTTR-Werte liegt Nico Licen, Spieler der ersten Herrenmannschaft, mit 141 TTR-Punkten Verbesserung  klar an der Spitze. Dahinter folgen mit Elias Höfer (+83) und Can Gelen(+69) zwei aufstrebende Spieler der Bambini-Mannschaft. Zwischen den beiden Neuzugängen Tobias Häßelbart (+60) und Igor Globa (+55) rangiert mit Berkay Kaplan (+58) ein weiterer Nachwuchspieler.

  • Spieler des Monats November

    Im November waren die jungen Erwachsenen auf dem Vormasch. Neuzugang Igor Globa verbesserte sich bei seinen Einsätzen in der 3. Mannschaft und den Bezirksmeisterschaften um 39 Punkte. Vor ihn kam Tim Etzberger aus der Schülermannschaft mit starken 49 TTR-Punkten auf den zweiten Platz der Vereinsrangliste. Tim spielt erst seit dieser Runde im Verein Tischtennis und verhalf der Schülermannschaft mit seinem Einsatzwillen auf den ersten Tabellenplatz. Um 56 Punkte verbesserte sich der Youngster der ersten Herrenmannschaft Nico Licen auf 1529 Punkte. Damit hat Nico sich auf Anhieb in der ersten Mannschaft etabliert und ist Spieler des Monats November. Jetzt heißt es…

  • Am Samstag, den 18.11..2017 um 13 Uhr richtet der TTF Dannstadt – Schauernheim die Mini-Meisterschaften aus. Meldeschluss ist am 18.11.2017 um 12.30 Uhr in der Schulturnhalle der Kurpfalzschule, Dannstadt, Kurpfalzstraße 1. Die Teilnahme am Turnier ist kostenlos und es wird für Verpflegung gesorgt sein. Probetraining findet stets freitags von 16 bis 17 Uhr statt. Mitmachen bei den Mini-Meisterschaften dürfen alle sport- und tischtennisbegeisterten Kinder im Alter bis zwölf Jahre. Auch wer bislang noch nie einen Schläger in der Hand hatte, aber gerne einmal erste Erfahrungen mit dem schnellsten Ballsport der Welt sammeln möchte, ist herzlich eingeladen mitzuspielen. Schläger stellt der…

  • Spieler des Monats Oktober

    Trotz der zwischenzeitlichen Spielpause aufgrund der Herbstferien konnte ein Spieler im Oktober erheblich an Punkten zulegen. Erfreulicherweise ist es ein sehr trainingsfleißiger Spieler, der sich taktisch und technisch weiterentwickelt hat. Jannis Gaß aus der Bambini-Mannschaft legte bei seinem TTR-Wert im Oktober 53 Punkte zu. Ganz nebenbei half er mit drei anderen Bambinis bei den Schülern aus und sie schafften einen 6:0-Erfolg in der höheren Altersklasse. Auf Rang zwei spitzelte sich am Ende des Monats mit Nico Licen (+40 Punkte) ein junger Spieler aus der ersten Mannschaft durch sein gutes Abschneiden beim letzten Pfalztrophie-Turnier im Oktober. Aber auch Alter schützt vor…

  • Am Mittwoch, den 04.10.2017 wird das Heimspiel der Herren 3 gegen TTC Bad Dürkheim um 20 Uhr stattfinden. Bitte berücksichtigen, dass die Trainingsmöglichkeiten eingeschränkt sein werden.    

  • Spieler des Monats September

    Im September sind unsere Jüngsten auf dem Vormarsch. Elias Höfer aus der Bambinimannschaft machte einen Riesensprung von 101 TTR-Punkten nach vorne. Aufgrund seines hervorragenden Abschneidens bei den TOP 12 der Schüler C, bei denen er den zweiten Platz belegte, sowie seiner Siege in der Bambini- und in der Schülermannschaft setzte er sich klar an die Spitze. Aber auch Can Gelen mit 65 TTR-Punkten Zuwachs im September hat sich sehr gut entwickelt. Auf Rang drei folgt Tim Etzberger aus der Schülermannschaft mit 39 Punkten. Ein weiterer Bambinispieler, Berkay Kaplan, hat sich um 38 Punkte verbessert.   Diese Steigerungen sind auf konzentrierte…

  • Bei der Pfalzrangliste TOP 12 der Schüler/innen A und C in Dahn waren gleich drei TTF-Nachwuchsspieler im Einsatz. Bei den Jüngsten, den Schülerinnen C, konnte Sophie Roida einen sehr guten 5. Platz belegen. Ein beachtliches Ergebnis, da Sophie erst seit kurzem ganz auf Tischtennis setzt.   Die größte Überraschung aus Sicht des Trainerteams war das Abschneiden von Elias Höfer bei den Schülern C. In der ersten Gruppenphase behielt Elias eine weiße Weste und startete mit 4:0 Spielen in die zweite Gruppenphase. Es folgten drei weitere Siege. Erst in den letzten beiden Runden musste er sich geschlagen geben, wobei er auch…

  • Spieler des Monats August: W. Welbl

    Die neue Meisterschaftsrunde hat begonnen und die ersten beiden Mannschaftsspiele sowie einige Turniere wurden bestritten. Sehr erfreulich bei der Auswertung des Monats August: gleich elf neue TTF-Spieler werden in der Rangliste aufgeführt: Neben den Spielern der neugegründeten 5. Mannschaft, die sich aus sehr jungen unerfahrenen Spielern zusammensetzt, wurde auch eine Mädchen- und eine Bambinimannschaft gegründet.   An die Spitze der Zuwächse an TTR-Punkten setzten sich im August die erfahrenen Spieler, die gut aus der Sommerpause gestartet sind. Spieler des Monats wurde Werner Welbl (+36 Punkte) aus der 4. Mannschaft, dahinter folgen mit Dieter Müller (+24) und Manfred Schüßler (+23) zwei…

  • Am 06.09.2017 wird das Heimspiel der Herren 3 gegen VTV Mundenheim 2 um 20 Uhr stattfinden. Bitte berücksichtigen, dass die Trainingsmöglichkeiten eingeschränkter sein werden.  

  • TTF bei 1250-Jahrfeier in Dannstadt

    Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer bei unserem Stand auf der Festmeile. Ganz besonderer Dank an die Mitgliedern des Festausschusses mit den beiden Erbauern des historischen Tisches. Das war ein Hingucker und der Tisch hat einen hohen Erinnerungswert. Insgesamt war es eine gelungene Werbung für den Tischtennissport und unseren Verein.

  • Spieler der Saison 2016/17: Nico Licen

    In der Differenz der QTTR-Werte vom August 2016 und Mai 2017 ist Nico Licen der Spieler, der sich in dieser Saison am meisten verbessert hat. Er hat sich innerhalb eines dreiviertel Jahres von 1317 Punkten auf 1494 um 177 Punkte gesteigert. Nico verfügt über einen immens schnellen Vorhand- wie Rückhand-Angriffsball, der auch stärkere Gegner in Bedrängnis bringt. Inzwischen hat er gelernt sein bedingungsloses Angriffsspiel zu dosieren und hat aufgrund seines Trainingsfleißes und seiner gesammelten Spielpraxis viel Sicherheit dazugewonnen. Sein Mannschaftskollege in der Jugend und der 3. Mannschaft Ricardo Gomez steht ihm nicht viel nach. Seine Steigerung von 1288 auf 1411 …

  • Dannstadter Mini fährt zu Bundesfinale

    Beim heutigen Verbandsentscheid des PTTV waren drei Dannstadter Minis vertreten. Über den Ortsentscheid in Dannstadt und den Bezirksentscheid in Altrip hatten sich die drei für den Verbandsentscheid qualifiziert. Bei den Jüngsten erreichte der 8-jährige Giulio Billetta, der den Weg zum TTF über die TT-Schul-AG fand, den hervorragenden 2. Platz. Er wurde für seinen Trainingsfleiß belohnt. In der gleichen Altersklasse bei den Mädchen wuchs die gleichaltrige Sophie Roida über sich hinaus und wurde Siegerin. Sie ist somit die beste Mini-Spielerin bis 8 Jahre in der Pfalz. Die ehemalige Trainerindes TTF Dannstadt Tina Roida fieberte auf der Tribüne mit und freute sich mit…

  • Spieler des Monats April

    Aufgrund der zu Ende gehenden Meisterschaftsrunde gab es nur wenig Veränderungen in der Rangliste. Zwei Spieler konnten ihren TTR-Wert verbessern. Karl-Heinz Regel sicherte seiner Mannschaft beim 8:6-Sieg in Schifferstadt mit zwei Einzelsiegen und einem Sieg im Doppel mit Eddy Mierzwa den Erfolg. Mit 10 zusätzlichen TTR-Punkten ist er Spieler des Monats April.   Auf den zweiten Platz mit 3 Ranglistenpunkten kommt Benjamin Höll. Er zeigte zum Ende der Runde stabile Leistungen und konnte seinen TTR-Wert auf über 1700 halten.   Auch unsere Nachwuchsspieler haben im April auf sich aufmerksam gemacht: beim Bezirksentscheid der Minimeisterschaften in Altrip belegte Sophie Roida bei…

  • MiniMeisterschaft-Bezirksentscheid in Altrip

    Nachdem wir im November 2016 unsere Minimeisterschaften durchführten, ging es für Besten heute in Altrip beim Bezirksentscheid weiter. Teilgenommen haben Sophie Roida, Giulio Billetta, Sören Sturm, Ludwig Halbig, Fabio Maischein und Jannis Gaß. So ging es um 11 Uhr los und während die Spieler und Spielerinnen unten an den Tischen ihr Können zeigten, hatten die Eltern/Verwandten und Freunde einen Ehrenplatz oben auf der Tribüne und konnten die Spiele von oben bei einem Kaffee genießen. Sophie setzte sich dann in ihrer Altersklasse (Mädchen bis 10 Jahren) durch und holte sich den Pokal. Bei den Jungen starteten Giulio und Sören bei den…

  • Senioren 60 Vizemeister

    Bei der Pfalzmannschaftsmeisterschaft in Maximiliansau erreichte die Senioren 60-Mannschaft des TTF mit Alfred Kuhn, Manfred Schüßler und Dieter Müller den 2. Platz.

  • Spieler des Monats März

    Bereits zum dritten Mal in dieser Saison wurde Nico Licen Spieler des Monats. Im März katapultierte er sich mit 69 neuen TTR-Punkten auf fast 1500 Punkte. Sein Mannschaftskollege Volker Berndt, der ebenfalls im mittleren Paarkreuz der 3. Mannschaft spielt, verbesserte sich um starke 36 Punkte auf 1430. Auf Rang 3 folgt Marc Seelinger, der 27 Punkte dazugewinnen konnte. Eine gute Entwicklung nimmt auch Eric Seitel, der noch ein weiteres Jahr Jugend spielen darf und sich  um 23 Punkte auf 1237 verbesserte.   Auch aus der Nachwuchsgruppe sind Erfolge und Fortschritte zu vermelden: Die Schulmannschaft der Kurpfalz-Grundschule nahm am Wettbewerb "Jugend trainiert…

  • 3. Herren siegt in Ellerstadt

    Ein 9:5 Auswärtssieg konnte die 3. Herrenmannschaft am 03.03.2017 gegen die in der Tabelle besser plazierte 2. Mannschaft der TV Ellerstadt erringen. Matchwinner war unser Ehrenmitglied Karl Lätsch, der mit seinem Doppelpartner nicht nur zum 3. Mal in Folge das gegnerische Doppel 1 bezwingen konnte sondern auch beide Einzel im vorderen Paarkreuz für sich entschied. Ähnlich erfolgreich war Ricardo Gomez-Sierra, der ebenfalls alle seine Partien gewann. Unser Tischtennisfreund Walter Sommer, der jahrelang unsere Vereinsfarben trug und mittlerweile in seinem Heimatort Ellerstadt spielt, trug die Niederlage mit Fassung und war gerne zu einem Erinnerungsfoto mit unserer Mannschaft bereit. Volker Berndt

  • Spieler des Monats Februar

    Im Februar gab es einige Überraschungen, was die Punkteausbeute der TTF-Spieler betrifft. Mit großem Abstand wurde unser Senior Peter Walter Spieler des Monats. Er sammelte beachtliche 60 TTR Punkte. Davon 55 in einem Punktspiel mit drei Siegen gegen favorisierte Gegner. Auf den zweiten Platz kam der erstarkte Paul Samus aus der ersten Herrenmannschft. Seine Erfolge brachten ihm nicht nur 33 TTR-Punkte, sondern auch wertvolle Punkte im Abstiegskampf der 1. Mannschaft. Einer unserer Jüngsten im Mannschaftsspielbetrieb eingesetzten Spieler belegt Rang 3: Berkay Kaplan aus der Schülermannschaft hat sichtlich große Fortschritte gemacht, spielerisch und punktetechnisch (+26). Erwähnenswert auch der Zuwachs der folgenden…

  • Am Mittwoch, den 15.02.2017 erkämpfte sich die 3. Herrenmannschaft ein 8:8 Unentschieden gegen die in der Tabelle besser plazierte Mannschaft des TV Kallstadt. Topscorer war unser 2. Vorsitzender Dr. Wolfgang Gmeiner, der mit seinem Doppelpartner Nico Licen nicht nur beide Doppelspiele gewann sondern auch in seinen Einzelspielen jeweils die Oberhand behielt. Da auch die anderen Doppelspiele gewonnen wurden, haben alle Spieler zum Punktgewinn beigetragen: Eine geschlossene Mannschaftsleistung! Einzigster Wermutstropfen: Das Spiel endete erst um 23:40 Uhr, so dass dieser Erfolg nicht mehr in unserer Vereinsgaststätte beim Berg gefeiert werden konnte, die leider schon geschlossen hatte. Volker Berndt

  •  Liebe Tischtennisfreunde, 2017 (Dannstadt) und 2018 (Schauernheim) feiert unsere Gemeinde ihr 1250. Jubiläum. Anlässlich dieses Jubiläums findet vom 18.08. - 20.08.2017 ein Mittelaltermarkt mit Festmeile der Vereine statt. Unser Verein wird sich an der Festmeile mit einem Stand zum Thema „Tischtennis damals und heute“ beteiligen. Zur Vorbereitung haben wir in der letzten Beiratssitzung einen Festausschuss gebildet, dem folgende Personen angehören: Volker Berndt, Sigrid Schüßler-Ruhnke, Alfred Kuhn, Monika Wolff, Tabea Schneider, Wolfgang Gmeiner, Hai Sommer Nguyen, Wolfgang Gemmel und Hans-Peter Schmitt. Für die Betreuung unseres Standes über die drei Tage benötigen wir Eure Unterstützung. Wir bitten Euch deshalb bereits heute, den…

  • Spieler des Monats Januar

    Erstmals wird Jan Schlieger, der bei den Schülern zum Einsatz kam gelistet. Aufgrund seines Sieges wird er mit 1012 Punkten gelistet. Im Januar sind unsere beiden Jugendspieler Nico Licen und Ricardo Gomez weiter auf dem Vormarsch. Beide sammelten im Januar bei der Pfalzmeisterschaft der Aktiven wertvolle Erfahrungen, die sie auch in Ranglistenpunkte umsetzen konnten. Spieler des Monats ist Nico Licen mit 43 gewonnenen TTR-Punkten liegt er jetzt bei 1446 Punkte. Nicht wenig steht ihm Ricardo nach. Er steigerte sich auf 1412 Punkte (+29). Ein Senior erlebt seinen x-ten Frühling: Manfred Schüßler verbesserte sich um 18 Punkte auf 1519.  

  • Spieler des Monats Dezember

    Mit großem Abstand und sagenhaften 70 Punkten Steigerung wurde Ricardo Gomez mit großem Abstand Spieler des Monats Dezember. Auf den zweiten Rang kam sein Teamkollege Nico Licen. Beide spielen sowohl in der Jugend- als auch in der 3. Herrenmannschaft. Nico verbesserte sich um 35 TTR-Punkte. Erstmals ist eine Dame unter den besten drei eines Monats: Anke Massott verbesserte sich in nur einem Spiel um 29 Punkte.

  • Spieler des Quartals (QTTR-Wert)

     Spieler der Vorrunde 2016/17 wurde aufgrund der größten Verbesserung des QTTR-Wertes von August bis Dezember 2016 Ilkay Kaplan. Er erspielte sich 83 TTR-Punkte und konnte die 1100-Punkte-Marke (1109) überschreiten. Knapp dahinter rangieren zwei Jugendspieler, die inzwischen auch in der 3. Herrenmannschaft etabliert sind: Nico Licen (+78; 1395) und Ricardo Gomez (+63; 1351). Auf Platz 4. ebenfalls aus der gemischten Schülermannschaft das erste Mädchen: Katrin Brauchler (+52; 1069). Stark verbessert auch Torsten Reck als erster Erwachsener mit +48 (1468).

  • Spieler des Monats November

    Spieler des Monats November wurde unser Webmaster Torsten Reck. Mit 33 TTR-Punkten Steigerung im November liegt er einsam an der Spitze. Auf Platz 2 folgt aus der Schülermannschaft Lennard Dittrich mit 25 Punkten knapp vor Matthias Magin, der den Abwärtstrend der Vormonate stoppen konnte. Um 22 Punkte verbesserte sich Volker Berndt. Drei Spieler schafften eine Steigerung um 21 Punkte: Die Schüler Berkay und Ilkay Kaplan, sowie Urgestein Ulli Becker.

  • Liebe Tischtennisfreunde, auch in diesem Jahr wollen wir Weihnachten in unserer Vereinsgaststätte „ZUR PFALZ“, gemeinsam mit unserer Jugend und deren Eltern feiern. Gern gesehene Gäste sind auch Eure Verwandten und Freunde. Das Lokal ist nur für uns reserviert, daher würden wir uns freuen, Euch alle begrüßen zu dürfen. Wir beginnen um 18:30 Uhr mit einem Sektempfang und einem nachfolgendenWeihnachtsprogramm. Währenddessen wird auch unser Vereinsnachwuchs vorgestellt und beschert. Die Jugendlichen und alle Gäste, die an unserer Weihnachtsfeier teilnehmen, erhalten dabei ein attraktives Präsent. Im Anschluss werden wir gemeinsam zu Abend essen. Familie Berg wird eine gesonderte Auswahl von Speisen anbieten. Bei guten…

  • Nachrücker Can Gelen  bei den TOP10 der Pfalz

    Can Gelen, der über die Schul-Tischtennis-AG den Weg zum TTF fand, durfte am Samstag bei den TOP10 des PTTV bei den Jüngsten, den Schülern C spielen. Er profitierte von der Absage von Berkay Kaplan, der im September bei den TOP12 den siebten Platz belegte. Da Can an diesem Tag unglücklicher 11. wurde, war er der erste Nachrücker und nahm diese Chance gerne wahr.   Unter diesen Umständen war klar, dass Can einen schweren Stand haben würde. Aber auch nach sechs Niederlagen in den ersten sechs Spielen, bei denen Can sich von Spiel zu Spiel steigern konnte, kämpfte er bis zum…

  • Spieler des Monats Oktober

    Spieler des Monats mit einem Plus von +26 TTR-Punkten ist Marc Seelinger, der diese Runde erstmals in der Schülermannschaft spielt.  Auf den Plätzen 2 und 3 folgt ein Senior und ein Newcomer. Peter Walter liegt mit +24 TTR-Punkten knapp vor Can Gelen, der bei der Pfalzmeisterschaft am Sonntag zwar Punkte einbüßte, aber wertvolle Erfahrungen sammeln konnte. Überragend sein Erfolg im Pokal gegen die Nummer 1 aus Wachenheim. Auf dem 4. Platz liegt die wiedergenesene Mirjam Berensdorf (+16)  knapp vor Torsten Reck (+15). Nachwuchs: Auch bei den Anfängern, die noch nicht am Spielbetrieb teilnehmen, gibt es Fortschritte zu verzeichnen. Insbesondere Felix…

  • werden wir am Sonntag, den 20.11.2016 ausrichten!!!!!  Ort: Turnhalle, Kurpfalzschule,  Turnierbeginn: 14 Uhr,  Anmeldeschluss am Turniertag in der Halle: 13.30 Uhr   Teilnehmen können alle Kinder (Jahrgang 2004 und jünger), die noch nie an einem offiziellem Wettkampf teilgenommen haben. Probetraining findet freitags von 16 - 17 Uhr in der oben genannten Turnhalle statt. Anmeldungen können auch über das Kontaktformular der Homepage getätigt werden. Ebenso werden auch Fragen darüber angenommen.   Wir begrüßen jede/n, der/die es gerne mal Tischtennis probieren möchte!!! :)

  • die Runde ist noch ganz frisch und es gibt Probleme mit der Mannschaft Senioren 40, - Verletzungen, Schichtarbeit, Spielverlegungen, nicht genügend Ersatz. Bevor jeweils nur zu zweit angetreten werden kann, werden die Senioren 40 in dieser Runde 2016/17 wieder zurückgezogen. Schade - trotzdem ein Danke an Toralf als MF für die Bemühungen

  • TTF-Spieler des Monats September

    Laut click-tt gab es im September folgende TOP-Scorer beim TTF: Nico Licen (+64);     Ilkay Kaplan (+37);   Katrin Brauchler (+27);    Ulli Becker, Herbert Kraushaar, Werner Welbl (alle +20)   Folgende Spieler/innen sind erstmals gelistet: Oliver Flajs (1184);   Jana Lang (1004);     Marc Seelinger  (971);       Berkay Kaplan  (930);     Can Gelen  (928)  

  • Bei der heutigen Bezirksmeisterschaft belegten Jana Lang und Katrin Brauchler den 2. Platz im Doppel. Katrin gewann zusätzlich eine Bronzemedaille im Einzel. Männliche Schüler des TTF waren nicht am Start. Bezirkmeister bei den Schülern wurde Marco Buchert vom 1.TTC Oppau.

  • Neue Webseite

    Es ist vollbracht - Willkommen auf unserer neuen Homepage !!!Wir hoffen euch gefällt unsere neue Homepage, die sich in nächster Zeit mit Sicherheit noch weiterentwickeln wird.

  • TTF DannstadtVerein der TischtennisfreundeDannstadt-Schauernheim e.V. Matthias Magin (1. Vorsitzender) Mozartstraße 2567112 Mutterstadt Tel.: 06234/609870Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!: www.ttf-dannstadt.de     Vertretungsberechtigter Vorstand: Matthias Magin             (1. Vorsitzender)Dr. Wolfgang Gmeiner  (2. Vorsitzender)Volker Berndt               (Kassenwart) 

  • Inklusionsgruppe

    ...mehr als Tischtennis - Vorstellung der Inklusionsgruppe TTF Dannstadt-Schauernheim.   Start     Anfänge     Trainingsinhalte     Benjamin Höll Erfahrungen    Anekdoten   Zeittafel Der Artikel richtet sich an Vereine und Trainer, die mit dem Gedanken spielen, den Verein für Menschen mit Beeinträchtigungen zu öffnen. Es wird von ganz praktischen Erfahrungen eines kleinen Tischtennisvereins (130 Mitglieder) berichtet. Die Geschichte beginnt 2008 mit dem Wechsel eines Jugendlichen zu den Tischtennisfreunden in Dannstadt, eines ca. 6000 Einwohner-Dorfes im Rhein-Pfalz-Kreis, welches Sitz der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim ist. Aufgrund eines Abgangs in der ersten Mannschaft und den guten Ergebnissen von Benjamin im vorderen Paarkreuz der Kreisliga, wurde Benjamin in die erste…

  • Wir sind ein Traditionsverein, der im Jahr 1973 von 10 begeisterten Tischtennisfreunden gegründet wurde.   Heute zählen wir 165 aktive und passive  Mitglieder in allen Altersklassen und sind mit 8 Mannschaften in Spielklassen von der Kreisklasse  bis zur Bezirksliga aktiv. Wir bieten Tischtennissport für Damen und Herren, für jung und alt, für Hobbyspieler und Ambitionierte, für Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen, für Anfänger und Fortgeschrittene. Kurz wir bieten Tischtennis für jeden, der es probieren möchte. Neben dem "Aktiven-Training" haben wir für einzelne Gruppen gesonderte Trainingszeiten. Die Übergänge sind fließend. In der regen Jugendabteilung können Kinder und Jugendliche jeden Alters Tischtennis spielen lernen.…

Terminkalender

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

logo bsv small     pttv2

Editor